Allgemeine Geschäftsbedingungen
für „Mamas Nest – virtuelles Babybluescafé“

Stand: 06.06.2019

Diese AGB dienen der Klarheit, damit du genau weißt, was du buchst und es
nochmal „schwarz auf weiß“ nachlesen kannst. In den vielen Infos auf der
Verkaufsseite gehen manche Details manchmal etwas unter.

1. Gegenstand
Es handelt sich bei „Mamas Nest – virtuelles Babybluescafé“ (im Folgenden MN-VB)
um ein x-wöchiges moderiertes, Online- Programm, bei dem du als Teilnehmer
selbständig und selbstverantwortlich die bereitgestellten Informationen/ Magazine
bearbeitest. Diese in dem Kurs zur Verfügung gestellten Informationen dienen als
deine Beratungsunterlagen und zur Vorbereitung auf unsere Onlineberatung. Dieses
Programm dient nicht zur Behandlung von psychischen Krankheiten. Mit der
verbindlichen Anmeldung zum Programm erkennst du diese AGB an. Der Kurs richtet
sich an Mütter.

2. Leistungsumfang und -Dauer
Das Programm startet nach Zahlungseingang mit der Freischaltung des ersten
Magazins und dem Zugang zum Kursbereich.
Das Programm enthält X Magazine, jeweils mit Wissen Input in Form von Videos,
Audios und/oder Text, Arbeitsblätter, Checklisten und andere Arbeitshilfen wie bspw.
Vorlagen, Umsetzungsaufgaben.
Es besteht kein Anrecht auf darüber hinausgehende individuelle Betreuung und
Beratung durch mich.
Nach 5 Monaten des Programms gilt es als beendet und der Zugang zur
Kursplattform wird geschlossen.
Sämtliche runterladbaren Informationen gehören nach dem Download der
Teilnehmerin.

4. Preis und Zahlung
Der Preis ist auf der Seite www.mamasnest.online einsehbar.
Die Zahlung hat vor Beginn des Kurses zu erfolgen bzw. erfolgt in Raten jeweils zu
Beginn eines Monats.

5. Rücktrittsrecht
Es handelt sich bei „Mamas Nest“ nicht um ein „digitales Produkt“ sondern um eine
vertiefende Grundlage zur Einzel- Onlineberatung, welches keine Behandlung
beinhaltet. Die Unterlagen zur begleitenden Beratung werden hier verwaltet, und für
die Teilnehmerin an einem Ort gebündelt. Diese Art des Online- Programms lebt von
Selbstverantwortung der Teilnehmerin und erfordert meine direkte Arbeitszeit als
Beraterin.
Daher ist ein Rücktritt nur möglich unter Abzug einer Betreuungs- bzw. Bearbeitungs-
Pauschale von € 49,- – und zwar bis zu 14 Tage nach dem Zahlungseingang auf
meinem Konto.
Ich biete dir vor der Buchung die Möglichkeit an, dich über Umfang, Inhalte und
Aufbau des Programms zu informieren:
– Du kannst dich jederzeit vorab an mich per Mail (beratung@lunemann.de) wenden,
wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob das Programm für dich passt.

6. Vertraulichkeit
„MN-VB“ ist ein Einzelprogramm, in dem auch private Details zur Sprache kommen
können. Ich verpflichte mich, sämtliche Informationen vertraulich zu behandeln und
lösche alle Daten und Aufzeichnungen nach Ende des Kurses.
Die Teilnehmerin willigt darin ein, dass im Rahmen des Online- Programms ihre
persönlichen Daten auch auf Datenträgern gespeichert werden.

7. Urheberrecht
Alle Materialien, die im Rahmen von „MN-VB“ zur Verfügung gestellt werden,
unterliegen dem Urheberrecht. Sie sind lediglich zur persönlichen Nutzung der
Teilnehmerin bestimmt. Eine Weitergabe der Materialien oder auch eine Weitergabe
der Zugangsdaten zum Teilnehmerbereich oder zu Bonusmaterialien an andere ist
ausdrücklich untersagt. Logisch eigentlich, oder?

8. Haftungsausschluss
Jede Teilnehmerin handelt auf eigenes Risiko und ist selbst für seine Ergebnisse
verantwortlich.
Alle meine Inhalte sind lediglich Empfehlungen. Eine Haftung für einen bestimmten
Erfolg kann ich nicht übernehmen bzw. eine Zusage bestimmter Ergebnisse kann ich
nicht machen.
Die Autorin übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit,
Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen die Autorin wegen Schäden materieller oder immaterieller
Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten
Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen
entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der
Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu
ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Die in diesem Kurs dargestellten Informationen und Empfehlungen sind nicht als
Ersatz für eine individuelle medizinische Beratung gedacht; jede Teilnehmerin sollte
sich im Bedarfsfall in die Hände qualifizierter Fachleute begeben. Weiter liegt es im
Ermessen und in der Verantwortung jedes Einzelnen zu entscheiden, ob die
Verfahren und Empfehlungen für diejenige Teilnehmerin geeignet sind. Als Autorin
kann ich für etwaige Folgen oder versehentliche Fehler oder Auslassungen nicht
haftbar gemacht werden.
Die in diesem Kurs erwähnten Verfahren, Tipps, Übungen, Produkte erheben keinen
Anspruch darauf, als spezielle Behandlung zur Heilung, Linderung oder Besserung
von Krankheiten zu gelten und sollten nicht so interpretiert werden. Die
beschriebenen Verfahren und Nahrungsergänzungsmittel sind zusätzlich zu anderen
anerkannten, vom behandelnden Arzt für notwendig gehaltenen, klassischen
Verfahren gedacht.

Information zum Kurs
Der Inhalt dieses Online – Programms dient der allgemeinen Information. Die darin
enthaltenen medizinischen Aussagen sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung
oder Prävention einer Krankheit gedacht. Ziel ist es, Informationen und Vorschläge
zur Gesunderhaltung anzubieten und hervorzuheben.
Es liegt in der Eigenverantwortung des Nutzers dieser Information zu nutzen. Dieser
Kurs enthält Informationen, die zur Unterstützung der Online Beratung dienen.
Die Onlineberatung kann keine Psychotherapie ersetzen. Sollte ich aufgrund des
geschilderten Problems den Eindruck haben, eine „Face to Face“ Therapie wäre der
geeignetere Weg, werde ich den Ratsuchenden weiterverweisen. Die Beratung ist
keine Heilkundliche Tätigkeit, d.h. ich leiste weder diagnostische noch therapeutische
Tätigkeiten in Hinblick auf psychische oder psychosomatische Erkrankungen. Im
Rahmen der Beratung werden keine psychologischen Tests durchgeführt.

9. Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen außerhalb meines
Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten
abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene
Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.